Ausgezeichnet: Docs in Clouds erhält digitalPIONEER 2021

Preisverleihung: Docs in Clouds erhält digitalPIONEER 2021

Die Urkunde wurde per Drohne eingeflogen und an CEO Prof. Dr. Dr. Michael Czaplik übergeben: Die Docs in Clouds TeleCare GmbH wurde kürzlich mit dem "digitalPIONEER 2021" ausgezeichnet. Mit dem in Aachen entwickelten telemedizinischen Rollständersystem „TeleDoc“ ist das Unternehmen Vorreiter und leistet Pionierarbeit im Gesundheitswesen.

„Auszeichnungswürdig sind unterschiedliche digitale Lösungen und Ansätze, unabhängig davon, ob es sich um kleinteilige Prozessverbesserungen oder gänzlich neue Geschäftsmodelle handelt“, heißt es in der Ausschreibung der Fokusgruppe Region Aachen des digitalHUB Aachen e.V.. Zum dritten Mal wurde die Auszeichnung digitalPIONEER an Unternehmen aus der Region Aachen verliehen und im Rahmen des digitalSUMMIT Aachen überreicht. Das Event stand in diesem Jahr unter dem Motto „CoOperate oder die – Zusammen in eine erfolgreiche Zukunft!“ und wurde per Livestream von über 1000 Personen verfolgt.

Digitale Pionierarbeit im Gesundheitswesen 

Die Docs in Clouds TeleCare GmbH baut mit dem TeleDoc eine Brücke zwischen zwei Sektoren in der Medizin. Durch Einsatz von Telemedizin schafft das Unternehmen es, den ambulanten Sektor mit Haus- und Fachärzten auf der einen und die stationäre Altenpflege auf der anderen Seite miteinander zu verbinden. Mit dem in Aachen entwickelten TeleDoc-Rollständersystem lassen sich auf diese Weise eine Vielzahl unnötiger Krankenhauseinweisungen reduzieren und die Ressourcen im Gesundheitssystem schonen.

So kann mit der firmeneigenen Software nicht nur eine Ende-zu-Ende verschlüsselte Videosprechstunde durchgeführt werden. An den Rollständer angeschlossene Medizingeräte ermöglichen über das Arzt-Patienten-Gespräch hinaus auch die Echtzeitübertragung von Vitalwerten (z. B. Blutdruck, EKG, Temperatur, Sauerstoffsättigung) in die angeschlossene Arztpraxis. Ärztliche Maßnahmen können aus der Ferne an das Pflegepersonal vor Ort delegiert werden, wodurch sich eine Vielzahl an vermeidbaren Krankenhauseinweisungen reduzieren lässt.

Durch offene Schnittstellen bietet das System zusätzlich auch die Interoperabilität mit anderen Systemen und gängiger Praxissoftware.

Knappes medizinisches Personal kann so ressourcenschonend und effizient eingesetzt werden. Die Patientenzufriedenheit und Versorgungsqualität der Seniorinnen und Senioren werden nachhaltig verbessert. Die Docs in Clouds TeleCare GmbH konnte sich neben vier weiteren ausgezeichneten Aachener Unternehmen gegenüber 37 Bewerbern durchsetzen und wurde mit dem digitalPIONEER 2021 ausgezeichnet.

Mehr Informationen zum TeleDoc Rollständersystem:
https://docsinclouds.com/telecare/teledoc-mobile/

Alle Informationen zum digitalPIONEER:
https://aachen.digital/pioneer/

Leave your comment