MedCast-Plattform

CLOUD-INFRASTRUKTUR
MEDCAST-PLATTFORM

Unsere Plattform als Basis für Ihre Projekte

Nach einigen Jahren intensiver Entwicklungsarbeit ist unsere "MedCast-Plattform" entstanden. Sie beinhaltet eine recht generische Cloud-Infrastruktur mit verschiedenen für telemedizinische Systeme erforderlichen Serverkomponenten, z.B. VPN-Server, VOIP-Server, Messaging-Server, Datenbank-Server, Monitoring-Server etc.

Neben der Cloud-Infrastruktur steht auch das MedCast-Kommunikationsprotokoll zur Verfügung, das auf bestehenden Standards beruht (z.B. IEEE 11073-Nomenklatur, MIND etc.) und diese ggf. erweitert.

Unsere MedCast-Plattform wurde zwar primär zur Nutzung im medizinischen Kontext entwickelt (v.a. für die ambulante Versorgung von Patienten durch Pflegekräfte bzw. Hausärzte als Telemediziner), steht aber auch anderen Anwendungen ("Tele-Experte" für die Industrie, e-Health und Telemonitoring in Automobilen etc.) zur Verfügung. Insbesondere ist die Einbindung verschiedener Internet-Of-Things-Devices (IoT) möglich, um auch weitere (Sensor-) Daten automatisiert auswerten zu können.

Services MedCast

Cloud-Verbindung

Unsere Cloud verbindet nicht nur Menschen (Ärzte mit Patienten, Ärzte mit anderen Ärzten, Pflegekräfte mit Ärzten) sondern auch Informationssysteme, Medizingeräte und Kommunikationsgeräte.

Safety & Security

Zuverlässigkeit und Sicherheit (Safety & Security) spielen eine herausragende Rolle. Wir setzen daher ausschließlich auf Netzwerktechnik "Made in Germany" nach dem aktuellen "State of the Art".

Normkonformität

MedCast ist ein von uns entwickeltes komplexes Daten- und Kommunikationsmodell, das auf der internationalen IEEE 11073-Norm basiert und durch uns für telemedizinische Anwendungen optimiert wurde.

to top button