Medizinischer Rollständer

ALL IN ONE
MEDIZINISCHER ROLLSTÄNDER

Produktbeschreibung

Bidirektionale Videotelefonie

Über in den Panel-PC integrierte Kamera und ein DECT-Headset zwischen dem Experten (z.B. TeleHausarzt) und dem Anforderer (z.B. Pflegekraft im Altenheim).

Konsultations- & Dokumentationssoftware

Zur Durchführung von Konsultationen, sowie der Dokumentation von Befunden und Maßnahmen. Die Software verfügt selbstverständlich über konfigurierbare Schnittstellen zu bereits vorhandenen Softwaresystemen (z.B. Praxis-Abrechnungssysteme, Pflegedokumentationssoftware).

Medizinischer Panel-PC

Desinfizierbar, medizinisch zugelassen, Touch-Bedienung und zusätzlich angeschlossener Tastatur.

Raumkamera

Kann vom Experten aus der Ferne angesteuert werden (30-facher Zoom, Bewegung in alle Richtungen), um sich einen visuellen Eindruck vom Patienten machen zu können.

Patientenmonitor Philips MP2

Sollte der visuelle Eindruck nicht ausreichend sein, so können optional Puls, Atemfrequenz, Blutdruck, Sauerstoffsättigung, sowie ein EKG in Echtzeit abgeleitet und übertragen werden.

Elektronisches Stethoskop

Mit Hilfe eines elektronischen Stethoskops kann der Hausarzt den Patienten von der vor Ort befindlichen Pflegekraft unter Anleitung abhören lassen. Die Lungen- und Herzgeräusche werden live an den Arzt übertragen und schaffen eine gute Entscheidungsgrundlage bei einem Verdacht auf eine Lungenentzündung oder Lungenödem.

Kommunikationsbox

Sie verbindet das System über die MedCast-Plattform mit dem Experten. WLAN, Mobilfunk (ggf. auch mittels mehrerer SIM-Karten) und LAN werden unterstützt. Die Verbindung erfolgt mittels VPN.

to top button